| Werner Gundacker

Dirndlgwandsonntag und Tag der Blasmusik

Dirndlgwandsonntag und Tag der Blasmusik in Rappottenstein

Traditioneller Weise findet der „Dirndlgwandsonntag“ am 2. Sonntag im September statt und beruht auf der Initiative der Volkskultur Niederösterreich. So erschienen auch in Rappottenstein zur Heiligen Messe zahlreiche Besucher in Dirndl und Lederhose. Auch die Ministranten tauschten an diesem Tag die Kutte gegen die Tracht.

Zugleich lud die Musikkapelle zum „Tag der Blasmusik“ und übernahm die Umrahmung des Gottesdienstes. Beim anschließenden Konzert am Marktplatz genoss die Bevölkerung das herbstlich sonnige Wetter und unterhielt sich bei der von der Musikkapelle organisierten Agape.

Im Bild: v.l.: Kerstin Prock, Regina Besenbäck, Brigitte Haider, Michaela Gundacker, Johannes König, Viktoria Waldbauer, Elisabeth Wagner, Johannes Wagner, Silvia Kendlbacher, Gerald König, Ulrike Kreuzer, Jakob Prock, Johann Einfalt, Andreas Besenbäck u. Martina Besenbäck.

Text und Fotos: Günther Huber
Gestaltung: Josef Rauch

Zurück